Sommerhimmel im August

06:00

Bei uns wird es langsam kühler und ich freu mich unheimlich darüber. Endlich kann man sich wieder etwas gemütlicher anziehen. Ich will diesen Herbst Pullover, mehr Röcke und Lackschuhe tragen. Letzte Woche habe ich mir knöchel hohe gekauft und als nächstes stehen Dr Martens auf meiner Wunschliste. Welche weiß ich noch nicht ,aber ich bin jetzt schon verliebt.
Ich habe die letzten Nachmittage damit zugebracht meine Bücher nach dem Alphabet zu sortieren. So hat jeder seine Beschäftigung. Wenn ihr mal auf meiner Instagramseite vorbeischaut könnt ihr auch das damit verbundene Chaos sehen!
Außerdem habe ich meinen Schreibtisch grundlegend entrümpelt. Hab mal wieder etwas Luft zum Atmen gebraucht.
Zu den Bildern in diesem Post kann ich nur sagen dass es alles Bilder des Sommerhimmels im August sind.
Jedes an einem anderen Tag.




Bevor ihr übrigens hektisch über euren Bildschirm wischt: Die weißen Punkte sind Sterne, also keine Sorge. 
Die Sternenbilder habe ich am 12. August in der Hoffnung gemacht, mit Langzeitbelichtung eine Sternschnuppe zu erwischen. Daraus ist leider nichts geworden, aber dafür hab ich jetzt ein Dutzend Sternenbilder. Auch nicht schlecht.


 Zur Zeit bin ich übrigens fleißig am Gedichte schreiben. Hätte jemand von euch Interesse daran dass ich ein paar hier auf dem Blog zeige?




 Ich freu mich schon wieder ein bisschen auf die Schule. Deswegen geht es nächste Woche Schulsachen einkaufen. Euch wünsche ich noch ein schönes Restwochenende!
Jana

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Wirklich tolle Fotos! ♥
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sammlung an Bildern! Deine Gedichte kannst du uns gerne zeigen, darauf bin ich nun richtig neugierig :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Toll, das freut mich, würde sie gerne mit euch teilen :)
      Jana

      Löschen
  3. Tolle Fotos :)
    Ich habe letztens auch den Supermond fotografiert,
    war für mich auch mal was ganz anderes!

    Ich würde mich auch über Gedichte von dir freuen!
    Grüße, May von Mayanamo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey May!
      Vielen Dank. Ja ich war auch ganz fasziniert davon! Hat zwar dann echt lange gebraucht bis ein einigermaßen gutes Foto herausgekommen ist, aber dafür hat es sich gelohnt.
      Jana

      Löschen
  4. Schöne Bilder! Ich hab mich fiesen Sommer auch dran versucht, den Nachthimmel zu fotografieren, und mir seitdem in den Kopf gesetzt, irgendwann auch mal die richtige Ausrüstung dazu zu haben ☺...

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir doch ein Kommentar! Ich werde versuchen alle zu beantworten und freue mich über jedes Kommentar :)

Popular Posts

Facebook

Auch interessant

Was Casper mit Gesellschaftskritik zu tun hat und was du mit ihm anfangen kannst

Musikalischer Grenzgänger, Emo-Rapper oder Mister Realness. Es gibt viele Namen für Benjamin Griffey, der unter dem Künstlernamen Casper eig...